Frühlingslook | Drapierter Mantel, destroyed Jeans & Hut

drapierter_mantel_pfirsich-fruehlingslook-melooks In Mantel und Hut in den Frühling

Der Frühling ruft dieses Jahr mit tollen Modetrends. Besonders drapierte leichte Mäntel haben mich dieses Jahr überzeugt. Mantel im Frühling? Für mich eigentlich ein No-Go, doch nicht mehr. Mäntel können sehr wohl bei wärmeren Temperaturen getragen werden und das in den schönsten Farben!

 

Hallo ihr Lieben,

ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich hätte jetzt definitiv nichts gegen wärmere Temperaturen. Zum Glück schleicht sich in letzter Zeit immer mehr die Sonne in unseren Tag. Da schmelzen die Winter-Depressionen langsam dahin. Auch ich merke wie ich morgens automatisch lächeln muss, wenn mich die Sonne anstrahlt. Vorbei sind langsam die Tage, an denen man am liebsten das Bett nicht verlassen würde. Wenn der Frühling raus kommt, verlassen nicht nur die Krokusse und Vögel langsam ihre Nester, sondern auch wir Menschen sind irgendwie motivierter das Haus zu verlassen. Geht es euch nicht auch so? Da trifft man sich doch viel lieber nach Feierabend noch auf einen Cocktail, geht eine Runde in der späten Sonne shoppen oder macht noch einen schönen Spaziergang mit dem Hund. Also ich bin definitiv bereit – Sonne du kannst kommen :)!

fruehlingsoutfit-fashionblog-mantel_pfirsich-melooks

drapierter_mantel-bluse_geschnuerrt-outfit_details-melooks

Das heutige Outfit ist ein schönes Outfit für den Frühling. Ich habe eigentlich noch nie in Betracht gezogen einen Mantel im Frühling zu tragen, von den drapierten Mänteln bin ich allerdings echt ein großer Fan. Ich mag es wie sie locker fallen und auch die Farbe ruft ganz laut Frühling! Dazu habe ich meine Lieblingsjeans im destroyed Look kombiniert. Immer noch ein toller Trend wie ich finde, da Jeans so noch lockerer wirken. In meinem Outfit habe ich außerdem noch einen weiteren Frühlingstrend integriert: Schnürrungen. Die Bluse hat so einen tollen Ausschnitt und zeichnet sich von gewöhnlichen Blusen ab. Da ich mit meinem Hund unterwegs war, habe ich Sneaker zum Outfit kombiniert. Super bequem sind die Nike Air und ich mag besonders die Farbkombination :). Da es leider ja noch nicht richtig warm ist, durfte auch ein Hut nicht fehlen. Ich habe früher eigentlich nie Hüte getragen und dann kam das Blogger-Daein. Klischee hallo :D. Doch ich bin froh darum, sie für mich entdeckt zu haben :). Nur zu windig darf es nicht sein, sonst geht es euch wie mir und ihr müsst eurem Hut mal kräftig hinter her rennen. Ich mag sehr gerne die Kombination aus beige und pfirsich. Mit welchen Farben werdet ihr den Frühling begrüßen?

Alles Liebe,
Mel <3

drapierter_mantel_pfirsich-fruehlingslook-melooks-fashionblog

outfit_fruehling-hut-mantel-melooks-fashionblog

schmuck_rosegold-outfit_details-melooks

fruehlingsoutfit-drapierter_mantel-hut-fashionblog

destroyed jeans-Only; drapierter Mantel-Only; Bluse mit Schnürrung-H&M; Sneaker-Nike; Hut-C&A

7 Kommentare

  1. Ein sehr schöner Look! <3 Gleichzeitig lässig und mädchenhaft irgendwie, steht dir prima! 🙂 Das Oberteil gefällt mir wirklich gut, aber der Mantel ist auch ein Hingucker. So einen hätte ich gerne in dem typischen 'Wildleder-Braun'…
    LG
    Nessa von DasFuchsMädchen

    • Danke dir :). Ja in Wildleder wäre er garantiert auch super, aber so ruft er finde ich auch richtig schön nach dem Frühling. Ich habe mir heute ein Kleid in Wildleder Optik gekauft und bin so ein Fan von diesen Looks :).

  2. Ich glaube dein Blog hat gerade meinen Kommentar gefressen xD Also nochmal:
    Sehr schönes Outfit, irgendwie lässig und mädchenhaft zugleich, steht dir wirklich gut! Die Bluse ist sowieso ein Hingucker, aber insgesamt gesehen gefällt mir der Mantel am Besten. So einen hätte ich gerne in dem typischen ‚Wildleder-Braun’…
    LG
    Nessa von DasFuchsMädchen

  3. mega hübsch 🙂 bei mir in der gegend ist es noch etwas zukalt dafür. wie lang hast du gebraucht, das zusammen zu suchen? lg. lisa

    • Danke dir :). Bei uns war es heute schön sonnig, da bekommt man richtig Lust auf Frühling. Aus welcher Gegend kommst du denn?
      Ich brauche eigentlich nicht so lange meine Outfits zusammen zu suchen, meistens ergibt sich das nach Lust und Laune. Bei dem Outfit hatte ich eigentlich schon den gesamten Look im Kopf als ich den Mantel gekauft habe :).

  4. Ich wohne in Göttingen, hier ist es noch frostig frisch und die Sonne wärmt nur, wenn man hinter einer Fensterscheibe sitzt :O voll gut, ich bin auch schnell im Shoppen, allerdings dauert die richtige Kombination bei mir immer Ewigkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.