Weihnachtsoutfit: Lederrock

melooks_fashionblog_pforzheim-elegantes_outfit

Weihnachtsrituale

Weihnachten, irgendwie immer gleich aber doch besonders. Ein Fest mit den Liebsten, das mir persönlich heilig ist. Von zu früh ausgetauschten Geschenken und Essen, das jedem schmeckt.

Weihnachtsrituale

Weihnachten bedeutet wohl für jeden etwas anderes. Jeder hat seine eigenen Traditionen, die er liebt oder hasst. Für mich ist Weihnachten die Zeit, die ich mit meinen engsten Verwandten verbringe: Mama, Papa, Brüderchen, Oma, Opa, Tante, Onkel und Cousin an einem Tisch. Es wird gemütlich gegessen, gelacht und Geschenke ausgetauscht. Die Zeit, die ich an Heiligabend mit meiner Familie verbringe, ist immer etwas Besonderes, irgendwie heilig. Jedes Jahr das gleiche und doch besonders. Jeder putzt sich heraus, die Männer warten an Opas Bar bis das Essen gerichtet ist. Es wird geschlemmt bis nichts mehr reingeht. Freudig Geschenke ausgetauscht. Das Schönste dabei: die glücklichen Gesichter und ausgelassene Stimmung.

weihnachtsoutfit-modeblog_melooks_pforzheim

Klar, Weihnachten hat sich seit meiner Kindheit auch etwas geändert. Früher konnten mein Bruder und ich die Bescherung gar nicht abwarten. Das führte teilweise sogar soweit, dass wir einfach schon am 24.12 morgens unsere Geschenke austauschten und dann bei Kaffee und Kuchen schnell den Kuchen verschlungen. Schließlich stand dieser nur noch zwischen uns und dem Christkind :D.

Inzwischen sind wir da etwas ruhiger geworden. Es wird gemütlich mit Mama und Papa Kuchen gegessen, geredet, gelacht und irgendwann nebenbei Geschenke ausgetauscht. Dabei stehen nun auch nicht mehr die eigenen Geschenke im Vordergrund, sondern das Gesicht der anderen beim Auspacken. Es ist doch einfach immer schön die Überraschung zu sehen und das Lächeln, das bei Gefallen des Geschenkes auf den Gesichtern erscheint. Auch wenn der Tag nicht voll von besonderen Ritualen ist, ist er besonders für mich. Da ich Erinnerungen damit verbinde. Das Essen, das jedes Jahr gleich ist und immer wieder schmeckt (gut mit einer Ausnahme und damit kam mein Bruder auch so gar nicht klar – mit Traditionen bricht man halt nicht :D). Die gleiche Uhrzeit zu der Oma die Tür aufmacht. Das abgesperrte Wohnzimmer, da man ja das Christkind nicht stören darf. Die Weihnachtsmusik, die zeigt, dass man nun ins Wohnzimmer kommen darf.

lederrock-bluse-weihnachtsoutfit-melooks_modeblog

Bei einem Mittagessen ging es mit meinen Kollegen darum, welche Traditionen jeder hat und es ist schön zu hören, dass jeder so seine kleinen Lieblingsrituale hat. Und auch, dass sich der Kreis der Teilnehmer am Weihnachtsfest erweitert. Menschen aufgenommen werden, die sonst alleine wären. Oder Menschen auf einmal Teil des Weihnachtsfestes werde, da sie zu einem wichtigen Teil im eigenen Leben werden.

Welche Weihnachtsrituale gibt es bei euch?

modeblog_pforzheim-weihnachtsoutfit-lederrock

 

Weihnachtsoutfit: Leder-Bleistiftrock

Das Weihnachtsoutfit, das ich heute präsentiere, besteht aus einem Leder-Bleistiftrock und einer Bluse. Für mich ist es ein sehr schönes Outfit, wenn es an den Weihnachtstagen etwas schicker Essen geht. Die Farbe der Bluse wird durch die Pumps noch einmal aufgegriffen, wodurch das Outfit schön abgerundet wird. Der Lederrock gibt dem ganzen Outfit etwas besonderes und er ist so wahnsinnig bequem. Er ist innen leicht gefüttert, wodurch er sehr angenehm zu tragen ist.

Alles Liebe, Mel <3

weihnachtsoutfit-melooks_modeblog_karlsruhe

modeblog_pforzheim-festliches_outfit-bleistiftrock_leder

lederrock-bluse-weihnachtsoutfit-melooks_modeblog_pforzheim

bleistiftlederrock_schwarz-weihnachtsoutfit-melooks_fashionblog

accessoires-ringe-melooks_modeblog

modeblog_pforzheim-weihnachtsoutfit-bleistiftrock_leder

 

%d Bloggern gefällt das: