Tag Archives: Reiseblog

Neues Blogdesign – Projekt Traveldiary

Neues Blogdesign, neuer Fokus Reisen, Lifestyle und mehr Hallo ihr Lieben, mein Leben hat sich die letzten Monate geändert und ich liebe es! Meine Prioritäten im Leben sind etwas anders gesetzt und ich fühle mich das erste Mal nach dem Studium als wäre ich endlich richtig angekommen im Leben. Andere lassen sich einen neuen Haarschnitt verpassen, wenn ein neuer Lebensabschnitt beginnt, bei mir geht dieser mit einem neuen Blogdesign einher. …

weiterlesen

Time abroad und das Heimweh

Time abroad – ein Abenteuer liegt vor mir 3 Monate und 3 Wochen. Weg von Zuhause. Weg von allem Vertrauten. Eine neue Stadt. Ein neuer Job. Eine neue Wohnung. Neue Menschen. Eine andere Sprache. Das Abenteuer beginnt. Das Heimweh ist da.  Die Abenteuerlust auch. Heimweh – 4 Monate weg von Zuhause Hallo ihr Lieben, Scared to be lonely lautet der Titel eines Martin Garrix Songs. Der Titel, nicht das Lied …

weiterlesen

Städtetrip Porto

Porto – Wohlfühl-Feeling pur Porto – eine Stadt mit Charme. Flanieren am Douro, Franceshinas zwischendurch genießen, leckerer Portwein, ein auf und ab durch die Stadt. Das Meer zum Greifen nahe. Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch einen Tipp für eine preiswerte Städtereise geben: Porto! Als wir uns im Februar auf die Suche nach einem Städtetrip machten, kam ein Angebot von Ryanair für Flüge von Karlsruhe nach Porto genau richtig. …

weiterlesen

CMT – Goldstadt Pforzheim zu Gast

CMT – die Urlaubsmesse Fahrbare Zuhause, ferne Länder, Highlights um die Ecke, Abenteuer – all das hat die CMT in Stuttgart zu bieten. Ein Ausflug, der begeistert und einige Überraschungen mit sich bringt. Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude und diese kommt hier definitiv nicht zu kurz! Hallo ihr Lieben, schon zum zweiten Mal habe ich die CMT in Stuttgart besucht und war begeistert. Die CMT ist die weltweit größte …

weiterlesen

Berlin – eine Stadt zum Wohlfühlen

Berlin in einem 1/2 Tag 4h, 10km und unzählige Eindrücke später: Berlin ich komme definitiv wieder. Vom Alexanderplatz, zur Berliner Mauer bis zum Brandenburger Tor. Was man alles in einem halben Tag in Berlin schaffen kann. Hallo ihr Lieben, im September war ich auf Geschäftsreise in Berlin. Ich hatte das Glück bereits Sonntag Mittag anreisen zu können und konnte so die Stadt noch ein wenig erkunden. Doch gar nicht so einfach, …

weiterlesen