Was ist Glück?

melooks_lifestyleblog_pforzheim-glueck-happinessKleines Wort, große Bedeutung – die Sache mit dem Glück

Ich bin glücklich. Das war aber wirklich Glück. Da hast du nochmal Glück gehabt. Ich habe einfach kein Glück. Glück im Unglück. Du bist mein Glück. – Glück, ein kurzes prägnantes Wort. Ein Wort das so vielfältig verwendet wird. Doch was ist eigentlich Glück?

Glück – ein kurzes Wort, das jedoch so viele Bedeutungen besitzt. Wenn man die Frage in den Raum wirft, was Glück eigentlich ist, bekommt man vermutlich noch mehr Antworten als Personen im Raum sind. Ja es ist nicht so einfach mit dem Glück. Komplex, aber doch irgendwie trivial. Glück kann vieles sein, ein Zustand, ein Gegenstand, eine Person, ein Erlebnis. Des einen Glück, kann auch des anderen Unglück sein. Und manche ertragen das Glück anderer manchmal auch gar nicht, da sie selbst keines zu haben scheinen. Dabei denke ich, jeder hat doch irgendwie etwas Glück. Seien es nur die kleinen Momente.

 

Mein Stück vom Glück

Glück, kann auch ein Gegenstand sein. Ein Glücksbringer zum Beispiel oder ein Stück Schmuck, eine Handtasche, ein Möbelstück, das man sich mit seinem ersten Gehalt geleistet hat oder von einer lieben Person geschenkt bekommen hat. Mein wohl ältester Glücksbringer ist ein kleines Plüschglücksschwein, das ich von meinen Großeltern zu den Abiprüfungen bekommen habe. Seit dem war es bei jeder Prüfung in meiner Handtasche und hat mir Glück gebracht.

Ein wohl neues Stück vom Glück wird das türkisfarbene Lederarmband, mein Geburtstagsgeschenk. Mit dem Hintergrund meines vor mir liegenden Auslandsaufenthaltes soll es mich an Zuhause erinnern. Für mich wird ein Blick auf das Armband immer Erinnerungen hervorrufen, Erinnerungen an die schönen Momente zuhause und gleichzeitig Sehnsucht wecken, Sehnsucht auf das Nachhause kehren und die Reise, die nach meinem Auslandsaufenthalt ansteht. Ein Stück Glück also, das viel mehr als ein Armband ist. Es ist etwas persönliches, da die Geschichte dahinter es zu etwas Besonderem macht. Das Material, die Farbe und die Geste, die damit zusammenhängen. Ein Stück vom Glück, weil es mich erinnert wie viel Glück ich mit den Menschen in meinem Leben habe. Das mich daran erinnert, dass auch Heimweh etwas Gutes sein kann, die Sehnsucht nach den Menschen die wir lieben.

happiness-glueck-couple-love-hand_in_hand-melooks_lifestyleblog

 

Glück als Zustand

Für mich sind es oftmals so kleine Dinge, die mich einfach in einen Glückszustand versetzen. Die mich zum Lächeln bringen, dafür sorgen, dass ich alle Sorgen für einen Moment vergesse und einfach nur glücklich bin und lächeln muss. Da wäre zum Beispiel mein Hund Lucky, der mit kleinen Höpfern durch die Wohnung ein Lächeln auf meine Lippen zaubert. Oder mein Freund, der mich nachts fest umarmt, ich aufwache und sofort wieder einschlafe, da ich mich rundum wohl fühle. Auch meine Großeltern sind für mich ein Zustand von Glück, wenn sie sich sonntags beim Karten spielen auch in hohem Alter noch necken und damit alle zum Lachen bringen. Glück als Zustand, einfach so viele wunderbare Menschen in meinem Leben zu haben, die mich unterstützen und verstehen.

couple-kiss-love-liebe-melooks_lifestyleblog

melooks_lifestyleblog_pforzheim-hund-glueck

dog-tierliebe-glueck-lucky-melooks_lifestyleblog_pforzheim

 

Glück als Erlebnis

Glück sind für mich auch Erlebnisse. Ich durfte in meinem Leben schon wirklich viel reisen und habe dabei wirklich sehr viele glückliche Erlebnisse gehabt. Zum einen die Reise nach Sri Lanka. Ich sage euch, was wir heute noch über Ereignisse dort lachen. Einfach großartig! Da fließen einem schon mal die Tränen beim Lachen :D. Auch die Reise mit meinen Eltern war ein Glückserlebnis, da ich es einfach schön finde, dass ich mich so gut mit ihnen verstehe. Und meinen Papa auf einem Pferd zu erleben, das glaubt mir heute noch keiner, dass wir das geschafft haben!

Neben Reisen gibt es aber noch zahlreiche andere Erlebnisse, die für mich für Glück stehen. Zum Beispiel ein gemütlicher Mädelsabend, bei dem gut gegessen und viel gelacht wird. Ein Konzert mit dem Brüderchen. Meinen Freund zu sehen, als er das erste Mal auf einem Bayernspiel in der Allianz Arena war. Ein Ausflug auf die CMT.

Doch alles in allem hat dieses Glück, egal ob als Gegenstand, ob als Zustand oder als Erlebnis mit den Menschen zu tun. Denn nur die Menschen, die uns wichtig sind, machen all dies so besonders. Sie sorgen dafür, was wir als Glück empfinden. Vermutlich gibt es nun auch Einige, die eine Jobzusage, einen Lottogewinn oder ähnliches als Glück betiteln würden. Doch für mich ist das eher Erfolg, Glück geht für mich tiefer. Berührt uns mehr. Was ist für euch Glück? Auf Lottoland könnt ihr im Rahmen eines Gewinnspiels noch mehr Beiträge zum Thema Glück lesen. Und nicht vergessen: am 20. März ist Welttag des Glückes, wenn das mal kein Grund zum glücklich sein ist ;)!

Alles Liebe, Mel <3

melooks_lifestyleblog_pforzheim-food-dinner-glueck-happiness

melooks_modeblog-lifestyle-maedchenabend-ladies_night-einhorn_likoer

4 Kommentare

  1. Du solltest Werbung auch als Werbung kennzeichnen, geht gar nicht! Außerdem sind in dem Text sehr viele Fehler drin, da bin ich von dir besseres gewohnt.

    • Danke für dein Feedback. Ab un an schleichen sich in der Hektik des Alltags leider doch die ein oder anderen Fehler ein, ich werde zukünftig wieder verstärkt darauf achten. Bei dem Beitrag handelt es sich nicht um Werbung, ich nehme damit an einem Gewinnspiel teil und wollte dieses verlinken damit andere auch die Chance dazu haben :). Liebe Grüße, Mel

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: